Tag des Schutzwaldes: Netzwerktreffen im Rahmen der Bundesschutzwaldplattform

Schwerpunkt: Vernetzung wichtiger Stakeholder auch über die Forstbranche hinaus (KLAR!-Manager:innen)

Veranstaltungsrahmen: 2 Halbtage am Schutzwaldzentrum, Vortragsreihe, Exkursion im Salzkammergut

Zielgruppe: Akteure in der Schutzwaldthematik (Schutzwaldreferenten der Länder, WLV, Betriebe, Interessenvertretung, Jagdvertretung, KLAR!-Manager:innen, Studierende, Wissenschaft, interessierte Öffentlichkeit)

Kurzinformation zu diesen Terminen

Datum
11.05.2023 - 12.05.2023
Ort
Schutzwaldzentrum am WALDCAMPUS Österreich in Traunkirchen
Forstpark 1
4801 Traunkirchen
Region
International
Anmeldeinformationen

Das Programm und die Anmeldung sind im Februar 2023 abrufbar.

Organisator
  • Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Regionen und Wasserwirtschaft (BML), Abteilung III/4 - Wildbach- und Lawinenverbauung und Schutzwaldpolitik
  • Schutzwaldzentrum am WALDCAMPUS Österreich in Traunkirchen
  • Bundesforschungszentrum für Wald